BJEMw 2017

Die BJEMw ist zwar beendet, aber einige Entscheidungen sind weiterhin offen:

AK u10:
Berliner Meisterin: Lepu Coco Zhou, Schachpinguine Berlin
2. Platz: Luna Sohr, SV Königsjäger Süd-West
3. Platz: Madiha Fock, SC Zugzwang 95
Coco war bereits durch die BJEM für die DEM qualifiziert und konnte bei der BJEMw ihrer Favoritenrolle gerecht werden. Den zweiten Qualifikationsplatz zur DEM erhält Luna Sohr.
Teilnehmerliste       Ergebnisse         Rangliste + DWZ-Auswertung

AK u12:
Vier Spielerinnen haben 3,5 Punkt und teilen sich den Meistertitel und den Qualiplatz nur durch die 2.- oder gar 3.-Wertung. Daher wird ein 3-rundiger Stichkampf angesetzt. Ergebnisse:
Berliner Meisterin: Asya Muradyan, TuS Makkabi Berlin
2. Platz: Lotta Berghold, SC Borussia 1920 Friedrichsfelde
3. Platz: Sophie Fayngold, TuS Makkabi Berlin
Teilnehmerliste      Ergebnisse          Rangliste + DWZ-Auswertung

AK u14:
Berliner Meisterin: Luise Schnabel, SV Mattnetz Berlin
2. Platz: Amina Fock, SC Zugzwang 95
3. Platz: Tami Oschlies, SC Borussia 1920 Friedrichsfelde
Die beiden Favoritinnen trennen sich in Runde 3 remis und wollen unbedingt in den Stichkampf um Titel und Qualiplatz.
Teilnehmerliste       Ergebnisse          Rangliste + DWZ-Auswertung

AK u16 und u18:
Mangels Konkurrenz gehen die Titel an die beiden einzigen Meldungen in diesen Altersklassen:
u16: Sana Fock, SC Zugzwang 95
u18: Cecilia Lange, TSG Oberschöneweide
In der u18 erhält Cecilia den Qualiplatz, in der u16 wird es darum einen Stichkampf zwischen Sana und Rachela Rosenhain geben.

Parallel zur BJEMw fand der Stichmkampf um den Meistertitel in der AK u10 statt. Felix Reichmann von den Sfr. Nord-Ost trat gegen Jonas Hecht vom SC Kreuzberg an. Am Samstag gab es noch ein Remis, am Sonntag konnte Felix dann mit Weiß gewinnen und sich den Titel holen. Aber auch Jonas wird mit dem Vizemeister sicher nicht traurig sein. Die Quali zur DEM ist ja allemal drin.

Und ein paar Fotos von Micha Amboß:


Die TSG Oberschöneweide stellt dankenswerterweise ihr Spiellokal für die BJEMw zur Verfügung. Damit sind die Eckdaten nun fest und hier kommt die Ausschreibung:

Ausschreibung BJEMw 2017

Sollten die Partien einer Runde eher beendet sein, kann der Rundenbeginn der nächsten Runde um bis zu 1 h vorverlegt werden.

Hier die Meldelisten.

Aktualisierung: 01.03.2017, 17:15 Uhr.

Hinweis: Parallel zur 1. Runde am Freitag findet in der Alten Försterei ein Heimspiel von Eisern Union statt. Es kann mit hohem Verkehrsaufkommen (PKW + BVG) in Oberschöneweide gerechnet werden. Parkplätze in der Nixenstraße werden nur in begrenztem Umfang zur Verfügung stehen.

Wegen der Bundesjugendversammlung in Gießen wird mich Michael Amboß am Samstag und Sonntag als Schiedsrichter vertreten. Da Coco Lepu Zhou wegen ihres guten Abschneidens bei der BJEM u10 bereits einen Qualifikationsplatz zur DEM 10w erhalten hat, wird dort nur noch einer ausgespielt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, BJEM veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.