T-Shirts für die DEM…

… gibt es in diesem Jahr natürlich auch, allerdings hat der JA das Konzept für die Delegationskleidung grundlegend geändert.

In den letzten Jahren war es so, dass es jedes Jahr ein neues T-Shirt-Design gab: jedes Jahr andere Farben bei Stoff und Tinte, jedes Jahr ein anderer Spruch, der meist bei verschiedene Gruppen auf unterschiedliche Resonanz traf. Das hatte alles Vor- und Nachteile, nun wollen wir es die nächsten Jahre mal anders versuchen.

In diesem Jahr sieht das Design wie folgt aus: blaue Grundfarbe (nicht zu hell), weiße Schrift, vorn klein das Logo der SjiB, hinten das Logo in groß und da drunter der Name (Vor- und/oder Nachname), wenn gewünscht. Auf den rechten Ärmel kommt in schwarz das Wappen von Berlin (der Bär mit der Krone). Dies ist erhältlich für T-Shirts, Poloshirts, Sweatshirts mit oder ohne Kapuzen – und zur Not sogar Jogginghosen. Die Grundfarbe für Sweatshirts wäre allerdings ein dunkleres blau. Die Kosten für ein T-Shirt liegen bei ca. 15,- €, Dinge wie Poloshirts usw. werden teurer sein. Auch der Druck des Namens ist natürlich teurer als ein Druck ohne Namen.

Der Clou: Im nächsten Jahr wird es keine neue Kollektion geben. Die Mehrkosten, die in diesem Jahr für die Spieler, Trainer und Betreuer getätigt werden, fallen in den nächsten Jahren nicht an, sofern die Klamotten aus diesem Jahr noch getragen werden können. Es lohnt sich für die Kinder also eine Nummer größer zu bestellen.

Die Teilnehmer der DEM und ODEM sowie die Landestrainer werden von mir noch bzgl. der Kleidungswünsche angeschrieben.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, DEM (Deutsche Einzelmeisterschaften) veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.