Silber, Silber, Bronze

Heute gingen die Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften 2017 in Willingen (Hessen) zu Ende. Für Berlin erfolgreich waren die Kleinsten und die Größten:

2. Platz AK u10: Joachim Morczynski (Schachpinguine Berlin)

2. Platz AK u18: Leonid Sawlin (TuS Makkabi Berlin)

3. Platz AK u18: Raphael Lagunow (SK Zehlendorf)

Details finden sich in unserem Bericht.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, DEM (Deutsche Einzelmeisterschaften) veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.