Jugendherbstopen 2018

Hier die Ergebnisse vom 10. und 11. November 2018:

Jugendherbstopen A:

1. Platz: Tim Buschmann, Sfr. Nord-Ost Berlin
2. Platz: Jeremy Wadepfuhl, SC Borussia Lichtenberg
3. Platz: Jonathan Sondermann, SC Borussia Lichtenberg
Teilnehmer        Ergebnisse          Rangliste       DWZ-Auswertung

Großes JHO B:

Teilnehmer      Ergebnisse

AK u14:
1. Platz: Fabian Schmitt, Herder-Gymnasium
2. Platz: Andi Guo, Herder-Gymnasium
3. Platz: Uladzimir, Khutko, Herder-Gymnasium
Bestes Mädchen: Lola Jegielka, Andreas-Gymnasium
Rangliste

AK u12:
1. Platz: Christ Xu, Herder-Gymnasium
2. Platz: Maxim Rizk, SC Kreuzberg
3. Platz: Vincent Wilkes, Herder-Gymnasium
Rangliste

Kleines JHO:

Teilnehmer       Ergebnisse

AK u10:
1. Platz: Minh Quan Ha, Bürgermeister-Ziethen-Grundschule
2. Platz: Paul Eistert, Alt-Schmargendorf-Grundschule
3. Platz: Antoine Hoffmann, Alt-Schmargendorf-Grundschule
Bestes Mädchen: Barin-Kahlaee Semnani, SC Weisse Dame
Rangliste

AK u8:
1. Platz: Johann Rabus, BSV 63 Chemie Weißensee
2. Platz: Rodrik Zielke, Kindergarten
3. Platz: Philipp Bickerich, SV Königsjäger Süd-West
Bestes Mädchen: Ekaterina Kharkova, SV Königsjäger Süd-West
Rangliste

Die Siegerfotos von Linus Katzenbach:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, BJEM veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.