2. Vorrunde und Herbstopen 2019

Im November gibt es ein ganzes Konglomerat an Turnieren. Für jeden ist etwas dabei: Es finden nicht nur – erstmals – in allen fünf Altersklassen Vorrunden zur BJEM statt, auch die Jugendherbstopens werden für die AK u8 bis u18 angeboten. Dazu gibt es das inzwischen übliche Turnier für die qualifizierten Spieler. Es heißt nun Herbstopen. Hier die Ausschreibungen:

2. Vorrunde u10           2. Vorrunde u12              2. Vorrunde u14

Vorrunde u16                 Vorrunde u18

Herbstopen

Kleines Jugendherbstopen           Großes Jugendherbstopen

Folgende Hinweise:

Die Vorrunden u16 und u18 werden ab einer Spielerzahl von 20 mit 7 Runden ausgetragen. Bis 19 Teilnehmer werden 5 Runden gespielt. Sollte dieser Fall eintreffen, werden die Nachmittagsrunden am 03. und 16. November gestrichen.

Die Jugendherbstopen werden nach AK getrennt ausgespielt, wenn es wie beim letzten Jugendsommeropen zu einer hohen Meldezahl kommt.

Das Herbstopen richtet sich v.a. an die aus der 1. Vorrunde Qualifizierten und Vorqualifizierten zur BJEM sowie an die Spieler der AKu25.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, BJEM veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.