Qualifikationsturnier zur JBL 2021

Veröffentlicht von

Was ist eigentlich aus dem Qualiturnier zur JBL der nächsten Saison geworden? Es wurde gespielt. Makkabi zog kurz vorher zurück, sodass sich nur Zita und TSG am Brett zu einer Partie Samstag um 10 in der Nixenstraße trafen. Hier das Ergebnis. Die TSG Oberschöneweide hatte aber nach ihem Sieg bereit angekündigt nicht in der JBL spielen zu wollen. Auch Zitadelle als Zweitplatzierter wollte nicht aufsteigen. Da Empor aus der JBL zurückgezogen hat, gibt es damit in der nächsten Saison eine Berliner Mannschaft weniger. Dies kommt allerdings eher dem Zeitplan zugute, da es keine Absteiger gibt. Bei 4 möglichen Aufsteigern könnte das beim Terminplan einige Probleme gegeben…


Georg Henke werkelt seit Wochen am Qualifikationsturnier für die Jugendbundesliga der nächsten Saison. Inzwischen ist alles in Sack und Tüten, nur leider hat er kein Swiss und mich gebeten, alles einzugeben und zu veröffentlichen. Hier also der Stand:

Meldeliste                Paarungsliste

Es gilt das aktuelle Hygienekonzept des BSV. In diesem Zusammenhang weise ich darauf hin, dass alle Spieler eines der drei Gs am Morgen nachweisen müssen.