Schach auf dem Tempelhofer Feld

Veröffentlicht von

Man glaubt es kaum, doch wir können es noch. Angesichts fallender Inzidenzzahlen sind wir so frei und mutig und schreiben das erste Schachturnier der Schachjugend in Berlin für 2021 aus. Natürlich steht alles unter dem Coronakles-Schwert. Sollte eine Durchführung des Turniers am 03. bzw. 04. Juli nicht möglich sein, dann findet es halt nicht statt. Allerdings gehen wir derzeit davon aus, dass wir in 5 Wochen schon wieder draußen Schach spielen dürfen. Das Wetter sollte allerdings ebenfalls mitspielen, denn schließlich spielen wir draußen und nutzen die Weite des Tempelhofer Feldes um maximal ansteckungsfrei spielen zu können. Für ein breitensportliches Turnier kann man diese Möglichkeit nutzen, für wichtige Turniere wie 2. VR, BJEM oder BJMM müssen wir uns wohl noch gedulden.

Die Idee für das Turnier kam übrigens von Brigitte Große-Honebrink, Fabian Wilde und Topsy 🙂

Hier ist die Ausschreibung und ein Lageplan, damit man das Turnier auch findet. (In der Ausschreibung sind inzwischen die Daten auch richtig.)

Teilnehmerliste