1. Vorrunde zur BJEM 2017

Es hat doch noch geklappt. Wir haben das Beethoven-Gymnasium für die 1. Vorrunde bekommen. Vielen Dank an Carsten Haase und Direktorin Frau Neukirchen für Ihre Hartnäckigkeit und Ihre Hilfe.

Ein Dank auch den vielen Vereinen, die uns alternative Spielorte angeboten hatten…

Sämtliche Neuigkeiten wie eine Meldeliste o.ä., später dann Ergebnisse usw. werde ich in diesen Artikel stellen und ihn bei Bedarf aktualisieren. Er taucht dann wieder oben auf. Eine Teilnehmerliste wird aber frühestens nach Sebnitz (16. Oktober) reingesetzt, danach aber täglich aktualisiert. Wie es inzwischen dankenswerterweise von vielen Vereinen unterstützt wird, werden anfallen Arbeiten (v.a. Eingabe der Partien, Ordnung im Aufenthaltsraum) auf die Vereine verteilt.
Hier nun die Ausschreibunge. Die Bedenkzeit in der u10 wurde der Meinung der JWT 2016 folgend auf 60 min /30 Züge + 30 min reduziert.

1. Vorrunde u10             1. Vorrunde u12              1. Vorrunde u14

Jugendsommeropen

Veröffentlicht unter Allgemein, BJEM

Endstand S5-Cup

Der S5-Cup 2016 ist Geschichte. Nach vier Turnieren in Fredersdorf, Strausberg, Petershagen und Neuenhagen stehen die Gesamtsieger fest. Hier der Abschlussbericht von Martin Sebastian.

Veröffentlicht unter Allgemein, externe Turniere

Berlin bei der DLM

Vom 30. September bis 05. Oktober findet in Hannover die Deutsche Ländermeisterschaft statt. Auch Berlin ist mit einer Mannschaft dabei:

Emil Schmidek
Bennett Schnabel
Hendrik Hesse
Rachela Rosenhain
Anna Denkert
Nam Tham
Luise Schnabel
Minh Tham

Die Trainer vor Ort sind Dirk Maxion und Ralf Schnabel.

Die Mannschaft ist entsprechend den Vorgaben der DSJ zusammengesetzt, wobei wir sehr jung aufgestellt sind. Hier die offizielle DLM-Seite.

Veröffentlicht unter Allgemein

Qualifikationsturnier für die Jugendbundesliga

Damit die wichtigen Informationen oben bleiben, steht hier nur das Datum der letzten Änderung. Weiter Informationen finden sich dann unten.

Letzte Änderung: 24.09.16


Die >Meldungen< wurden aktualisiert.

Die Termine stehen fest:

Termin

Mannschaft(Heim)

Mannschaft (Gast)

Ergebnisse

05.11.16

BSV 63 Chemie Weissensee

SC Borussia 1920 Friedrichsfelde

:

SC Weisse Dame

SC Eintracht Berlin

:

26.11.16

SC Borussia 1920 Friedrichsfelde

SC Eintracht Berlin

:

BSV 63 Chemie Weissensee

SC Weisse Dame

:

21.01.17

SC Weisse Dame

SC Borussia 1920 Friedrichsfelde

:

SC Eintracht Berlin

BSV 63 Chemie Weissensee

:

25.02.17

SC Borussia 1920 Friedrichsfelde

BSV 63 Chemie Weissensee

:

SC Eintracht Berlin

SC Weisse Dame

:

25.03.17

SC Eintracht Berlin

SC Borussia 1920 Friedrichsfelde

:

SC Weisse Dame

BSV 63 Chemie Weissensee

:

13.05.17

SC Borussia 1920 Friedrichsfelde

SC Weisse Dame

:

BSV 63 Chemie Weissensee

SC Eintracht Berlin

:

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, BJMM, Download

Einladung zur Herbsttagung

Am 06. Oktober findet die Herbsttagung statt. Ich bedanke mich jetzt schonmal recht herzlich bei Brigitte Große-Honebrink dafür, dass wir erneut die schönen Räumlichkeiten des SC Kreuzberg nutzen können.

Ich hoffe auf rege Teilnahme. Hier die Einladung.

Veröffentlicht unter Allgemein, Jugendausschuss

Die Schachpinguine verteidigen den Titel

Bereits letztes Jahr holten die Schachpinguine bei der NDVM u14w in Burg Stargard souverän den Titel und auch dieses Jahr ließen sie nichts anbrennen und konnten mit 10-0 Mannschaftspunkten ihren Titel verteidigen. Dass sie bei der DVM dabei sind, ist quasi selbstverständlich.
Gleiches schaffen die SF Friedrichshagen (gesetzt an 8), die letztes Jahr noch 3. wurden. 2016 reichte es in einem deutlich stärkeren Turnier „nur“ für Platz 5, aber immerhin ist die Quali für die DVM in der Tasche.
Knapp an der Quali scheitert der SC Eintracht Berlin (gesetzt an 5), der 6. wird und sich den Friedrichshagenern nur aufgrund der Brettpunktzahl geschlagen geben muss.
Der 4. Berliner Verein vor Ort landet eher unter fernerliefen. Borussias erste Mannschaft (gesetzt an 6) bekommt die dunkle Seite des Schweizer Systems mit voller Wucht zu spüren und wird nach einem 2. Platz 2015 dieses Jahr trotz stärkerer Spieler lediglich 11. Hier wirken sich eine ungerade Teilnehmerzahl, ein ungünstiger Setzlistenplatz, die eigene 2. und die kleine Rundenzahl arg negativ aus. Die 2. Friedrichsfelder Mannschaft (gesetzt an 11) hat da nicht ganz so viel Pech und landet nach einem guten Turnier an 9.

Hier die Turnierhomepage.

Damit dürfen wir den Berliner Vertretern bei der DVM noch zwei hinzufügen:
Schachpinguine Berlin und SF Friedrichshagen

Veröffentlicht unter Allgemein, DVM

Ergebnisse JA-Sitzung

Heute hatte der JA seine erste Sitzung nach den Sommerferien und überhaupt seit 3 Monaten. Hier die wichtigsten Ergebnisse:

  • Da Hanna Verein und Landesverband gewechselt hat, kann sie nicht mehr Mitglied im Jugendausschuss sein. Saskia Suhr rückt als Jugendsprecherin nach. Wir hoffen, dass Hanna uns noch weiter erhalten bleibt und z.B. an Wochenenden als Schiedsrichter aushelfen kann.
  • Die 1. Vorrunde soll eigentlich im Beethoven-Gymnasium stattfinden, allerdings fehlt noch der Bescheid vom Bezirksamt Steglitz. Termin, Ort und Freiplatzinhaber sind aber nun bekannt.
  • Die Blitzmeisterschaft findet beim SC Kreuzberg statt. Danach findet am selben Ort erstmals die Werwolfmeisterschaft statt. Regeln dazu und Modus werden derzeit noch überarbeitet.
  • Die JFO wird in §3 (1) 1. geändert. In Zukunft erhalten alle Berliner Meister 100,- € Zuschuss. Grund: Die besondere Förderung der ü14-Spieler (ursprünglich wegen teurerer Bahnfahrkarten), fällt wegen vieler PKW-Fahrer und pauschaler Gruppenpreise weg. Das Präsidium muss einer Änderung der JFO aber erst zustimmen.
  • Die BJMM u19 ist mit 4 Mannschaften angelaufen. Vom ursprünglichen Plan fallen der erste und der letzte Termin weg.
  • Der zweite Teil der BJMM u12/u14/u16 wird um ein Wochenende nach vorne (auf den 22./23. April) verschoben. Nach Abstimmung unter den Vereinen sprachen sich 5:3 dafür aus. Weiterer Grund: ein Verschieben nach hinten würde BJMM und zentrale JBL-Endrunde direkt aufeinander folgen lassen. Hinweis: 2017 sind die Berliner Osterferien nur 1,5 Wochen lang. Ab „Ostermittwoch“ ist wieder Schule.
  • langfristige Planung DEM nach Anfrage durch DSJ: Berlin wird sich für Willingen mit 4-Jahres-Vertrag entscheiden. Außerdem begrüßen wir das Vorgehen der DSJ die Landesverbände vorher zu befragen.
  • Die DSSM WK M 2017 findet wieder in Berlin statt. Gesucht werden 3 Partieneingeber.
  • Fußballschach: Das Terminchaos ist bedauerlich und ungünstig gelaufen. Der Termin war zu jedem Zeitpunkt der 24. September und liegt damit ungünstig auf einem JBL-Termin. Grund liegt wohl darin, dass zum Zeitpunkt der Beantragung der Halle die JBL-Termine noch nicht bekannt waren. Wir hoffen dies in Zukunft vermeiden zu können und das Fußballschachturnier 2017 vor den Sommerferien zu legen. Für dieses Jahr hoffen wir dennoch auf ein paar Mannschaften. Natürlich werden Mixed-Mannschaften zugelassen.
  • Torgelow: Ob es Interessenten für eine Mädchenfahrt zum Torgelower Nachwuchsopen am 26.11. gibt, wird bei der NDVM u14w geprüft.
  • Die Herbsttagung soll am 06. Oktober beim SC Kreuzberg stattfinden. Es stehen einige Themen auf der Agenda, viel Raum werden Kader und Leistungssport einnehmen.

Wir wünschen unseren Mannschaften bei der NDVM u14w viel Glück und freuen uns über das erfolgreiche Abschneiden von Mattnetz (Norddeutscher Meister), den Pinguinen und Empor (jeweils Quali zur DVM) bei den NDVMs u16 und u12.

Veröffentlicht unter Allgemein, Jugendausschuss

Zwischenstand S5-Cup

Drei von vier Turnieren sind im S5-Cup gespielt. Hier der letzte Zwischenstand, bevor dann nächste Woche Samstag in Neuenhagen Entscheidungen fallen.

Zwischenbericht                  18. Neuenhagener KInderschachturnier

Veröffentlicht unter Allgemein, externe Turniere

Protokoll Leistungssportsitzung

Am letzten Ferientag (04.09.) traf sich zum allerersten Mal in diesem Jahr die Leistungssportkommission und war überaus aktiv und beschließend. Hier das Protokoll von Anita Neldner.

Weiteres wird zur Herbsttagung folgen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Download, Kader

Fußballschachturnier 2016

Achtung: Falscher Termin.

Leider haben wir mit der Ausschreibung geschlafen und den falschen Termin eingetragen. Das Fußballschachturnier findet eine Woche später, nämlich am 24. September statt. Damit können die Mädels der NDVM u14w doch mitspielen, allerdings könnte es die vier Vereine, die JBL Nord mitspielen, treffen. Da die erste Runde der BJMM u19 erst im November stattfindet, sind diese Mannschaften nicht betroffen.

Rechts auf dieser Seite stand der 24.09. hingegen immer richtig drin.

Die Ausschreibung für das diesjährige Fußballschachturnier ist entsprechen angepasst:

Fussballschach 2016

Auch der Meldeschluss ist natürlich nun eine Woche später.

In der u25 ist es erlaubt einen Trainer im Tor einzusetzen.

Wir hoffen auf hohe Teilnehmerzahlen.

Veröffentlicht unter Allgemein